Goethe in Aktion

24.12.2021

Henry Vincent Schwerdtfeger

Wir trauern um unseren Schüler.

22.12.2021

Unsere Weihnachtsgrüße für euch

Für die Goetheschule, für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern war das Jahr 2021 ein Jahr voller Höhen und Tiefen. Wie nah Freud und Leid oft beieinander liegen, haben uns die letzten Tage noch einmal sehr deutlich vor Augen geführt. Dies ist auch Thema der Weihnachtsgeschichte, welche uns lehrt, dass in jedem Ende auch ein Anfang steckt, dass die Welt verloren scheinen kann, die Geburt Christi aber ein Symbol der Hoffnung und des Lichts sein sollte.
In diesem Sinne wünschen wir euch frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr!

21.12.2021

Vielen Dank, Frau Hebel!

Schweren Herzens mussten wir Anfang Dezember unsere langjährige Sekretärin Cornelia „Conny“ Hebel – seit 2004 tägliche Unterstützerin, Helferin in der Not und zentraler Bestandteil der Goetheschule – ziehen lassen. Liebe Conny, wir werden Dich vermissen und wünschen dir für den Ruhestand mehr Ruhe, als Du sie hier bekommen konntest!

21.12.2021

Teilnahme an Kinder- und Jugendbefragung Gesunde Kommune – Gesundes Aufwachsen

Auf Initiative der Stadt Einbeck nehmen wir mit einigen Klassen an der Studie der Universität Hildesheim und der Medizinischen Hochschule Hannover teil.
Bundesweit wurden 35 Städte und Gemeinden für diese Studie ausgewählt. Mit der Befragung soll herausgefunden werden, wie es Kindern und Jugendlichen geht und welche Art der Präventionsplanung wirksam ist.
Detailliertere Informationen finden Sie hier:

20.12.2021

27 Päckchen für die Johanniter Weihnachtstrucker

Ob nun der Weihnachtsmann oder das Christkind an Heiligabend die Geschenke bringen, das werden wir wohl niemals vollumfänglich beantworten können. Sicher ist aber, dass jedes Jahr mehr Geschenke hinzukommen sind und dass beide, Weihnachtsmann und Christkind, ein wenig Unterstützung gebrauchen könnten. Diese erhielten sie dieses Jahr erfolgreich durch die Johanniter Weihnachtstrucker und die Goetheschule Einbeck: Ganze 27 Pakete für Bedürftige! Vielen, vielen Dank!

14.12.2021

Präsenzpflicht vor Weihnachten aufgehoben – Abmeldung möglich

In den letzten drei Tagen vor den Weihnachtsferien, also vom 20., bis 22.12., gilt keine Präsenzpflicht an niedersächsischen Schulen. Sie können ihre Kinder daher für diese drei Tage vom Unterricht befreien lassen. Eine Befreiung für einzelne Tage ist nicht möglich.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Kinder vor Weihnachten Kontakte reduzieren können, füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus und geben es bis spätestens Donnerstag, 16.12., 09:30 Uhr im Sekretariat ab. Bleiben Sie gesund!

05.12.2021

Bibliothek wiedereröffnet !

Pünktlich zur gemütlichsten Zeit des Jahres ist es soweit: Die Bibliothek ist wieder für euch geöffnet! Coronabedingt gelten die Öffnungszeiten aktuell nur für die Jahrgänge 5 bis 7, aber habt Geduld wie auch die Helden unserer Bücher: Harry Potter beherrscht nicht von Anfang an alle Zaubertricks, Bastian Balthasar Bux entlockt Phantásien nur nach und nach seine Geheimnisse und selbst Goethe brauchte einen Moment, um seine Dichtkunst zu perfektionieren. Es handelt sich also nur um eine Frage der Zeit, bis sich die Tore Phantásiens oder Hogwarts wieder für alle öffnen – ebenso wie die unserer Bibliothek!

01.12.2021

Berlin, Berlin, wir fuhren nach Berlin!

Schon vor den Herbstferien stand für unseren 13. Jahrgang die Kursfahrt auf dem Programm. Frau Brills PW- und Herr Brions Deutschkurs auf erhöhtem Niveau verschlug es dabei nach Berlin. Dort atmeten sie die berühmte und oftmals besungene  „Berliner Luft, Luft, Luft/ Mit ihrem holden Duft, Duft, Duft“, erfreuten sich am filmreif blauen „Himmel über Berlin“ und sammelten einzigartige Eindrücke dieser facettenreichen Hauptstadt, von denen einige hier auf euch warten.

Goethe informiert

Mai 2022

Di, 17.05.

Ganztägig
Studien- und Berufsberatung Jg. 12

Mi, 18.05.

Ganztägig
NachAbi Chemie X
Jg. 13: Aushang P5-Plan

Do, 19.05.

Ganztägig
NachAbi Engl.

Fr, 20.05.

Ganztägig
NachAbi PW

21.12.2021

Tag der offenen Tür 2022

Mit Blick auf die aktuelle Pandemie-Entwicklung finden zurzeit Überlegungen statt, wie die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs sowie Sie, liebe Eltern, gut informiert werden können, sodass sie zusammen eine Entscheidung für die weitere Schullaufbahn treffen können.
Grundsätzlich ist der „Tag der offenen Tür“ der Goetheschule für den 11. März geplant. Ob dann Präsenzveranstaltungen (z. B. Führungen für die Schülerinnen und Schüler) stattfinden, kann noch nicht abgeschätzt werden. Wir informieren spätestens ab Februar über Presse und Homepage, wie die Präsentation gestaltet wird bzw. in welcher Art und Weise der „Tag der offenen Tür“ stattfinden kann.

13.01.2022

Corona aktuell

Ab Januar gelten folgende Regeln:


Ältere Ministerbriefe, Runderverfügungen u.ä. finden Sie hier.

27.09.2020

Darf mein Kind in die Schule?

Ihr Kind ist krank, aber Sie sind nicht sicher, ob es zur Schule darf? Hier finden Sie einen Leitfaden zur Orientierung.

Gehört Ihr Kind zur Risikogruppe? Dann können Sie es mit Hilfe dieses Formulars von der Präsenzpflicht befreien lassen.

13.09.2021

Kiosk und Mensa

Der Kiosk und die Mensa sind geöffnet. Hier geht es zum Mensa-Buchungssystem.

Bon appétit!