Archiv August 2022 bis Januar 2023

22.12.2022

Die Goetheschule wünscht Euch und Ihnen …

23.12.2022

Goetheschule sammelt Pakete für Johanniter Weihnachtstrucker

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke, des Gebens, des Füreinander-Da-Seins und der Hilfsbereitschaft.

All dies versuchen die Einbecker Johanniter seit nunmehr fast 30 Jahren aufs Neue umzusetzen, indem sie Hilfspakete für notleidende Menschen in Südosteuropa und seit der Corona-Pandemie auch für Menschen bei uns in Deutschland sammeln.

Dank unserer Goetheschullehrerin Sabrina König hat das Weihnachtstrucker-Projekt auch den Weg zu uns gefunden. Eine tolle Idee, aus der dieses Jahr 20 Pakete entstanden sind, auf die in den nächsten Jahren sicherlich noch viele, viele mehr nachfolgen werden.

19.12.2022

Henry Vincent Schwerdtfeger

Schon ein Jahr ist es her…

Wir gedenken unseres verstorbenen Schülers.

18.12.2022

Schulentfall am 19.12.

Aufgrund der angekündigten Wetterlage fällt der Unterricht (Jg. 1-13) an allen allgemein- und berufsbildenden Schulen im Landkreis Northeim am Montag, 19. Dezember 2022 aus.
Wegen der besonderen Wetterbedingungen ist eine sichere Schülerbeförderung in weiten Teilen des Landkreises nicht gewährleistet.
Für Schülerinnen und Schüler, die trotz des angeordneten Unterrichtsausfalls zur Schule kommen, wird eine Betreuung sichergestellt.

18.12.2022

Klasse 10b zu Besuch im Niedersächsischen Landtag

Politik-Wirtschaft belegen unsere Schüler*innen ab Klasse 8. Dabei geht es natürlich um politische Bildung, es geht insbesondere aber darum, für Politik zu begeistern. Schließlich leben wir in einer Demokratie, in der die politische Beteiligung jedes Einzelnen gefragt ist. Jeder Einzelne ist aufgerufen, zu wählen und Politik aktiv mitzugestalten.

Diese Begeisterung und Motivation zur aktiven Teilnahme am politischen Geschehen zu vermitteln, ist leichter gesagt, als getan. Der Besuch der Klasse 10b im Niedersächsischen Landtag in Hannover war für unsere Schüler*innen aber sicherlich ein wesentlicher Schritt in die richtige Richtung. Politik live und zum Anfassen inklusive echter Gespräche mit echten Politiker*innen – auch aus Einbeck. Ein Ausflug in unsere Landeshauptstadt, der sich voll und ganz gelohnt hat!

08.12.2022

Sieger des Vorlesewettbewerbs stehen fest

Die Vorweihnachtszeit ist eine Zeit der Geschichten. Geschichten, die uns vorgelesen werden, die wir anderen vorlesen, die wir wie die Weihnachtsgeschichte jedes Jahr aufs neue hören wollen…

Benjamin Wurbs, Klasse 6a, wusste den Zauber guter Geschichten für sich zu nutzen und konnte somit den diesjährigen Sieg im Vorlesewettbewerb für sich verbuchen. Kein Weihnachtswunder, sondern wohlverdient. Weiter so! Gute Leser braucht das Land!

04.12.2022

6b und 7b gewinnen Pausensportturniere im Herbst

An der Goetheschule schreiben wir Sport und Bewegung groß! Das beginnt mit zusätzlichen Sportstunden für unsere Fünftklässler*innen, setzt sich fort in Bewegungspausen während des Unterrichts und kulminiert in unserer neusten Idee, den Pausensportturnieren.

Die erste Runde dieses Schuljahres konnten die 6b sowie die 7b vor den Herbstferien für sich entscheiden. Wir gratulieren und sind sehr gespannt, was die nächste Runde im Frühjahr bringen mag. Werdet ihr, liebe 6b und 7b, eure Titel verteidigen können?

Nichts zu tun bis zum Frühjahr ist für uns natürlich keine Lösung. Und so scharren Goethe turnt und das traditionelle Smileyballturnier schon mit den Hufen! Es bleibt also spannend!

29.11.2022

Französische Austauschpartner zu Gast chez nous

Chez nous. Bei uns. Nach langer Zwangspause endlich wieder!
Wir freuen uns sehr und heißen euch, liebe Gäste aus unserer Einbecker Partnerstadt Thiais, herzlich willkommen bei uns und wünschen euch auf euren Ausflügen nach Hannover, Wolfsburg, Göttingen, Teistungen und und und viel, viel Spaß!

Soyez les bienvenus!

26.11.2022

Exkursion mit dem Biologie-EA – Ein Abenteuer!

Jedes Jahr wieder ist es soweit: Die Biologie-Leistungskurse fahren ins Göttinger XLAB, wo sie all das untersuchen, was sie zuvor aus der eiskalten Garte im Gartetal südlich der Stadt herausgefischt haben: Gewässerproben, Tierchen, Pflanzen… Eben alles, womit ein solcher Bach aufwarten kann.

Aufwarten kann ein solcher Bach allerdings auch mit steilen Böschungen, unerwarteten Tiefen und viel, viel Wasser… Das ein oder andere trockene Kleidungsstück fiel der Garte zum Opfer. Aber so ist das. Ein echtes Abenteuer eben!

21.11.2022

Friedenstafel für Bedürftige – Ein voller Erfolg!

Die Friedenstafel der letzten Woche, zu der der Religionskurs der Klassen 6a und 6b, unterrichtet von Herrn Luster, eingeladen hatte, war ein voller Erfolg! Viele, viele Lebensmittel wurden gespendet und werden nach und nach an Bedürftige verteilt. Toll anzusehen war auch das Engagement unserer Schüler*innen. So etwas erlebt man nicht alle Tage!

Vielen Dank dafür!

Hier geht es noch einmal zum offiziellen Bericht der Einbecker Morgenpost, aktualisiert mit Impressionen von der Friedenstafel in der Einbecker Münsterkirche.

20.11.2022

Die Goetheschule digital

Liebe Eltern der aktuellen Viertklässler*innen,

wie beim Info-Abend besprochen, finden Sie hier noch einmal unseren digitalen Tag der offenen Tür vom vergangenen Frühjahr.

Auf der Start-Pinnwand findet man wichtige Hinweise und Informationen, außerdem starten von dort die Pinnwand für die Viertklässler*innen und die Pinnwand für Sie, liebe Eltern. Nehmen Sie sich ruhig immer mal wieder etwas Zeit zum Stöbern und Entdecken – am besten zusammen mit Ihren Kindern.

Viel Spaß!

16.11.2022

Präsente des Goetheshops für unsere Ukrainer*innen

Unsere ukrainischen Schüler*innen dürfen sich über das kleine Goetheschulpräsent freuen: Goetheshirts in allen Farben des Regenbogens! Wir hoffen, sie können sich nun noch mehr als Teil unserer Schule fühlen.

Eine fantastische Idee unseres Goetheshops!

Das Bild aller unserer Ukrainer*innen findet ihr, wenn ihr auf Mehr klickt. Seht selbst!

15.11.2022

Ein Wunsch wird wahr – Hygieneboxen auf unseren Schülertoiletten

Schon lange stand er im Raum: Der Wunsch nach Hygieneartikeln auf unseren Schülertoiletten. Dieser wurde nun von Schüler*innen der 5. Klassen umgesetzt, so dass es nun nicht mehr der Wunsch ist, der im Raum steht, sondern vielmehr echte Hygieneboxen bis zum Anschlag befüllt.

Wir hoffen, liebe Goetheschüler*innen, ihr nutzt das Angebot sinnvoll und zahlreich. Und ja, die Hygieneboxen werden regelmäßig neu nachgefüllt. Unserem Team sei Dank!

13.11.2022

Friedenstafel für Bedürftige – Der Countdown läuft!

In Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Einbeck sowie der Einbecker Tafel lädt der Religionskurs der Klassen 6a und 6b von Herrn Luster Sie und Euch herzlich zur Friedenstafel in und vor der Münsterkirche ein.

Wann? Am Dienstag, 15.11., von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr.

Ob Schüler*innen, Elternteil, Bedienstete oder Lehrer*innen der Goetheschule – alle sind angesprochen, bedürftige Menschen durch Lebensmittelspenden zu unterstützen.

Für weitere Informationen, klickt einfach rechts auf unseren Flyer oder lest den offiziellen Artikel aus der Einbecker Morgenpost!

13.10.2022

Viersaitig Vielseitig – 21. Schreibwettbewerb hat begonnen

Viersaitig Vielseitig. Ein vielversprechender Titel für den 21. Schreibwettbewerb an unserer Goetheschule.

Vier Saiten wie die auf dem Poster abgebildete Gitarre, vier Seiten wie die Seiten eines Blattes, auf dem sich nach und nach die ersten Worte einer Geschichte oder eines Gedichts formen.

Vier Seiten oder auch viele Seiten, die das Ergebnis eines einzigartigen kreativen Prozesses abbilden. Viele Höhen und Tiefen wie sie die vier Saiten der Gitarre hervorbringen können. Viele Möglichkeiten, die Saiten zu spielen, viele Möglichkeiten, die vielen Perspektiven zu Papier zu bringen, die dieses Thema unseren jungen Autor*innen bietet.

Einsendeschluss ist der 12.12.2022 – ein vielversprechendes Datum! Wir sind gespannt!

11.10.2022

Glück und Achtsamkeit kann man lernen?!

Lesen, Rechnen, Schreiben… All das bestimmt den Alltag unserer Goetheschüler*innen. Aber… muss das eigentlich so sein? Sollten nicht auch andere Aspekte des täglichen Lebens eine Rolle spielen? Sogar Teil des Stundenplans sein? Wie zum Beispiel können wir besser auf uns achten? Und was macht uns glücklich?

Frau König setzte ihre Idee, Glück und Achtsamkeit schulisch in den Vordergrund zu rücken, nun mit ihrer 6. Klasse im Fach Werte und Normen um. Die im Rahmen dieser Einheit entstandenen Glücksgläser durften die Kinder mit nach Hause nehmen oder auch verschenken. Sie sind gefüllt und werden noch gefüllt mit all den Erinnerungen und Momenten, die unser Leben bereichern, uns also glücklich machen. Kurze Impressionen, ereignisreiche Tage, eine Umarmung, ein Lächeln, ein Gruß oder der erste Sonnenstrahl am Morgen…

Nachmachen erlaubt.

10.10.2022

Landtagswahlen in Niedersachsen – Goetheschule im Wahlfieber

Keine 24 Stunden ist es her, da schlossen in Niedersachsen die Wahllokale ihre Pforten. Die Landtagswahlen 2022 waren beendet, die Stimmenauszählung begann, die Parteien und ihre Kandidaten warteten gespannt aufs Ergebnis.
Auch unsere Goetheschüler*innen durften ihre Stimmen abgeben. Die Juniorwahlen machten es möglich – auch für die noch nicht Volljährigen.
Klar, für den 13. Jahrgang ging es auch am Sonntag noch einmal zur Wahl, für die jüngeren Schüler*innen aber war die Juniorwahl etwas ganz besonderes und ein voller Erfolg – wie schon in den Jahren zuvor.
Wie Goethe gewählt hat, fragt ihr? Hier geht es zum amtlichen Endergebnis.

03.10.2022

Workshop zu Positiver Psychologie mit Goetheschul-Alumnus Michael Tomoff

Für das Seminarfach des 12. Jahrgangs unter der Leitung von Ina Jürgens ging es mit Hilfe eines Workshops von Michael Tomoff zum Thema Positive Psychologie von der Theorie in die Praxis. Dabei befassten sich die 13 Schüler*innen mit der zentralen Frage, was sie im Leben glücklich macht bzw. wie sie (noch) glücklicher werden können.

Eine Frage, die wir uns sicherlich alle von Zeit zu Zeit stellen oder zumindest stellen sollten. Das wurde auch unseren Zwölftklässler*innen schnell bewusst. Als Diplom-Psychologe auf das Feld der Positiven Psychologie spezialisiert, war Michael Tomoff genau der richtige, um unseren Seminarfachschüler*innen dieses spannende Thema nahezubringen – schließlich war er selbst einmal Goetheschüler und geht nicht nur glücklich, sondern auch mit gutem Beispiel voran.

01.10.2022

Infoveranstaltung zum Schulwechsel nach der Grundschule

Im November möchten wir Sie, liebe Eltern aktueller Viertklässler*innen, dazu einladen, sich einen ersten Eindruck der Goetheschule zu verschaffen. Auf unserer Informationsveranstaltung werden Sie viel über die Möglichkeiten erfahren, die die Goetheschule Ihren Kindern bietet, und die Mitglieder unseres Schulleitungsteams kennenlernen, die sich darauf freuen, Sie zu beraten und bei der Wahl einer weiterführenden Schule für Ihr Kind zu unterstützen.

Wann?Mittwoch, 16.11., 19:00 Uhr

Wo?in unserer Aula im Altbau

Wir bitten Sie herzlich, um das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung bzw. FFP2-Maske. Bitte beachten Sie auch ggf. aktuelle Änderungen hier auf unserer Homepage.

Im März 2023 ist unser Tag der offenen Tür geplant, zu dem dann vor allem Ihre Kinder eingeladen sind, unsere Schule aktiv zu erkunden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

29.09.2022

Jahrgänge 10, 12 und 13 auf Einbecker Ausbildungsmesse

Warum zur Ausbildungsmesse? Ganz klar! Für die Jahrgänge 10, 12 und 13 neigt sich die Schulzeit ihrem Ende entgegen, Berufswünsche wie Pilot, Paläontologe, Schriftsteller, Arzt, Anwalt oder Astronaut wollen angestrebt oder verworfen werden.Unseren Schüler*innen stellt sich also die Frage: Nach dem Abitur… Was dann?

Die Ausbildungsmesse bot ihnen nun die Möglichkeit, in verschiedene Berufe hineinzuschnuppern und sich zu informieren. Hier geht es zu den Impressionen.

22.09.2022

Auf auf zur Burg und hoch hinaus – Klassenfahrten in Jahrgang 6

Für die Klassen des 6. Jahrgangs ging es Anfang September auf Klassenfahrt! Endlich!

Die 6a, aber auch die 6c, hatten sich mittelalterliche Burgen (oder Spukschlösser?) als Ziel ausgesucht: Für die 6a ging es mit Frau Pontinus und Herrn Luster zur Burg Bodenstein, für die 6c mit Frau Steinberg und Herrn Reuter zur Burg Hessenstein. Und während die 6a und 6c sich noch fragten, welcher Geist sie nachts nicht schlafen lassen wollte…

… ging es für die 6b hoch hinaus! Wernigerode im Harz war das Ziel und auch eine Wanderung auf den Brocken durfte natürlich nicht fehlen! Hier mussten unsere Goetheschüler*innen – aber auch Frau von Petersson und Herr Wolf – weniger auf Geister Acht geben, sondern vielmehr auf Hexen. Denn wenn deren Besen vorbeirauschen… Ihr könnt es Euch denken!

Fünf Tage lang entdeckten unsere Goetheschüler*innen also die Welt diverser Fabelwesen, die von Harry Potter und auch die der Pflanzen, Berge und Tiere um sie herum, erlebten Teamfinderspiele, machten gemeinsam Sport und hatten viel, viel Spaß! Hier die ausführlichen Berichte.

19.09.2022

Anne-Frank-Botschafter*innen an der Goetheschule

Was für sieben Goetheschüler*innen vor einigen Monaten mit der Wanderausstellung des Anne-Frank-Zentrums in Einbeck begann, führte nun zu einer ganz besonderen Ehrung: Viktoria Schön, Norea Re, Jakob Thoma, George Khder, Lucy Becker, Emma Schunke und Viktoria Reschke wurden in der niederländischen Botschaft in Berlin für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Diskriminierung offiziell zu Anne-Frank-Botschaftern ernannt.

Vom Peer Guide zum Botschafter. Von Einbeck nach Berlin. Das muss Euch erst einmal jemand nachmachen. Wow!

18.09.2022

Aktionswoche RollerKIDS für Jahrgang 5 bis 11

Jeden Morgen sehen wir sie: Die vielen heranrollenden Goetheschüler*innen! Ob chauffiert von Mama, Papa oder den Großeltern, ob mit dem Bus, dem Fahrrad oder dem Roller… Ja, dem Roller! Denn dieses zuletztgenannte Verkehrsmittel hat in den letzten Jahren stetig an Beliebtheit zugenommen. Dass die RollerKIDS-Aktionswoche Einzug in unseren Sportunterricht gefunden hat, ist also nur eine logische Konsequenz, die uns hat erkennen lassen: Der Roller ist nicht nur ein simples Verkehrsmittel. Nein, vielmehr ist er eine Herausforderung für Gleichgewichtssinn und Akrobatik! Auf die Roller – fertig – los!

14.09.2022

Nachhaltiges Unternehmertum – Workshop im 11. Jahrgang

Wer es in die Oberstufe geschafft hat, hat das Ziel klar vor Augen: Das Abitur!
Aber was dann? Ausbildung? Uni? In die freie Wirtschaft gehen? Sich selbstständig machen? Unternehmerisch erfolgreich arbeiten?

Warum eigentlich nicht! Die Private Fachhochschule Göttingen zeigte unserem 11. Jahrgang in einem Workshop auf, wie so etwas funktionieren kann, wie aus einer kreativen Idee ein auf dem Markt erfolgreiches Produkt werden kann. Dabei standen die Ideen unserer Schüler*innen im Vordergrund, wurden von allen Seiten beleuchtet und diskutiert, verändert, verbessert und auf ihren Marktwert geprüft. Was für ein spannender Vormittag!

12.09.2022

Erste Hilfe an der Goetheschule

Alle zwei Jahre ist es soweit: Die Lehrer*innen unserer Schule frischen ihre Kenntnisse in Erster Hilfe auf. Dank des DRK Kreisverbandes Göttingen-Northeim e.V. war es auch dieses Mal lohnenswert und unterhaltsam.

Euch, liebe Schüler*innen, kommen unsere Kenntnisse natürlich zu Gute, solltet ihr euch die Knie aufschlagen, Nasenbluten oder andere Wehwehchen erleiden. Unseren Schulsanitätsdienst wollen wir aber dennoch nicht missen und hoffen weiterhin auf dessen tatkräftige Unterstützung. Denn im Gegensatz zu uns üben sich unsere Schulsanitäter*innen nicht nur alle zwei Jahre in Erster Hilfe, sondern wöchentlich. Profis also.

09.09.2022

Kroatien – Bodensee – Harz

Kursfahrt mal drei. Denn drei Gruppen unseres 13. Jahrgangs begaben sich in der ersten vollen Woche nach den Sommerferien auf dreierlei Art auf Fahrt. Drei Ziele, drei Arten der Anreise: Per Bus nach Kroatien, per Zug an den Bodensee und per Fahrrad (oder E-Bike) von Einbeck in den Harz. Ausdauer und Kampfgeist durften im Gepäck definitiv nicht fehlen! Sonnencreme aber auch nicht.

Schließlich hatten dann doch alle Fahrten eines miteinander gemein: Das Wetter am Bodensee oder im Harz stand dem in Kroatien in nichts nach. Sonne satt! Glück gehabt!

05.09.2022

21 neue Schulsportassistent*innen geehrt

Mit Beginn des 2. Halbjahres begann ihre Ausbildung. Mit Ende des letzten Schuljahres war sie beendet. 21 neue Schulsportassistent*innen unterstützen ab sofort unsere Sportlehrer*innen bei jeglichen Sportveranstaltungen der Goetheschule und haben dies auch schon vor den Sommerferien erfolgreich getan. Kein Wunder also, dass das Sportfest sowie das Völkerballturnier der 5./6. Klassen vor den Sommerferien ein voller Erfolg waren!

04.09.2022

Die 5a – Sieger des Schulhof-Völkerballturniers

Schon vor den Sommerferien fand unser erstes Schulhof-Völkerballturnier statt. Organisiert von unseren Schulsportassistent*innen traten die 5. und 6. Klassen in spannenden Spielen gegeneinander an. Letztlich war es die Klasse 5a – mittlerweile die 6a -, die das Turnier für sich entscheiden konnte. Liebe ehemalige 5a und aktuelle 6a, wenn ihr mit diesem Sieg nicht in die Annalen der Goetheschulgeschichte eingeht, dann weiß ich es auch nicht. Congrats!

26.08.2022

Willkommen an der tollsten Schule Niedersachsens!

Donnerstag, erster Schultag. Der Tag, auf den unsere 66 neuen Goetheschüler*innen lange warten mussten und den unsere Schulleiterin angemessen einzuläuten wusste. Ob die Goetheschule wirklich “die tollste Schule der Niedersachsens” ist? In den Augen unserer neuen Fünftklässler*innen ganz bestimmt!

Denn wer die Vorfreude in den Augen unserer neuen Schüler*innen und in den Gesichtern ihrer neuen Klassenlehrer*innen sehen konnte, der wusste: Es beginnt ein ganz besonderes Jahr voller aufregender, spannender und vielfältiger Erlebnisse.

Viel Spaß dabei!

25.08.2022

Welcome back!

… denn heute startet das neue Schuljahr, zu dem wir alle “alten” Goetheschülerinnen und -schüler ganz herzlich begrüßen möchten. Ganz besonders aber heißen wir natürlich unsere neuen 5. Klassen willkommen! Hier ein paar Infos, wie eure ersten Tage bei uns ablaufen werden:

08:00 Uhr – Schülerübergangs-Gottesdienst für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse und ihre Eltern in der Münsterkirche (Teilnahme freiwillig)
09:00 Uhr – feierliche Begrüßung unserer neuen 5. Klassen und ihrer Eltern in der Aula der Goetheschule
12:10 Uhr – Ende des Unterrichts am Donnerstag, dem ersten Schultag

Am Donnerstag, dem ersten Schultag, müssen – mit Ausnahme von Stift und Papier – noch keine Schulmaterialien mitgebracht werden. Die Schulbücher werden am Freitag ausgegeben.

Am Donnerstag und Freitag findet der Unterricht für euch, liebe Fünftklässler*innen, bei den Klassenlehrkräften statt. Ab Montag lernt ihr dann die ersten Fachlehrkräfte kennen.

Wir wünschen euch einen tollen ersten Tag und freuen uns auf euch!