Wunden schminken im Fach Darstellendes Spiel – Nichts für schwache Nerven…

Ab Klasse 10 können Goetheschüler*innen das Fach Darstellendes Spiel parallel zu Musik oder Kunst anwählen. Ein bisschen schauspielern, denken die einen. Lernen, vor Publikum zu sprechen, denken die anderen.

Tatsächlich aber hat Darstellendes Spiel viel, viel mehr zu bieten – vor allem nichts für schwache Nerven und zart Besaitete! Dies wurde auch dem 11. Jahrgang mehr als deutlich, als es in Frau Königs Abschlussstunde zum Thema „Maske – Wie schminke ich Wunden und Schnittverletzungen“ zur Sache ging. Auch wenn die Resultate wild aussehen, niemand wurde verletzt oder war jemals auch nur ansatzweise gefährdet. Dazu sind Theaterschminke, Kosmetiktücher oder Blutkapseln dann doch zu harmlos. Zum Glück!

von Sabrina König