Ansprechpartnerin Spanisch

Frau Herting

¡Hola amigos!

Über 450 Millionen Menschen auf der Welt sprechen Spanisch. Spanisch ist nach Englisch die Sprache, die am meisten gelernt wird und ist nicht nur wegen Shakira so attraktiv!
Spanisch zu sprechen ermöglicht es, einen Einblick in fremde Länder und Kulturen zu erlangen, sich mit Menschen aus Spanien, Lateinamerika und sogar Afrika verständigen zu können oder gar seinen Eltern während des Mallorca Urlaubs beim Bestellen der Tapas hilfreich zur Seite stehen zu können! Neben den sprachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten wollen wir den Spanischlernenden aber auch Einblicke in die Geschichte Lateinamerikas und Spaniens vermitteln, landestypische Besonderheiten erleben und sie für eine andere Kultur begeistern.

Da eine Sprache ja bekannterweise vom Sprechen lebt, unternehmen die Neubeginner in Jahrgang 10 eine fünftägige Exkursion nach Madrid bzw. Barcelona, um möglichst früh landestypische Eindrücke zu sammeln.

Spanisch an der Goetheschule

Die Goetheschule bietet seit dem Schuljahr 2012/2013 Spanisch ab Jahrgangsstufe 6, als zweite Fremdsprache an.
Daneben gibt es die Möglichkeit Spanisch ab Jahrgangsstufe 10 als dritte Fremdsprache zu wählen. Es besteht die Möglichkeit die mündliche Abiturprüfung P5 in diesem Fach abzulegen.

Bei Fragen rund um das Fach stehen euch und Ihnen gerne die Spanischlehrerinnen Frau Erkner-Kolyaie, Frau Herting, Frau Schwenke und Frau Maume zur Seite.

¡Hasta pronto!

Weitere Informationen zu den Zentralabiturthemen unter www.nibis.de

Allgemeine Informationen zum Sprachniveau (GeR)

© 2016 Goetheschule Einbeck