Tag der offenen Tür 2018

Der Tag der offenen Tür – wie immer brachte er Stimmengewirr, buntes Treiben, Musik Spaß und Informationen mit sich. Nach der kurzen Begrüßung der Gäste in der Aula durch die stellvertretende Schulleiterin Elisabeth Kaiser begann in der Pausenhalle ein Feuerwerk an Aktionen: Turnshow, Tänze der Spanisch- und Französischfachgruppe, eine Modenschau des Goetheshops sowie die Zumbaparty unterhielten das Publikum. Mit spannenden Experimenten in den Natur- und Geisteswissenschaften und Informationsangeboten der Arbeitsgemeinschaften, des Förderervereins der Elternschaft, des Sanitätsdienstes, der Begabungsförderung, der Rechtschreib- und Matheförderung, des Aktive-Pause-Konzepts und mit vielerlei weiteren Angeboten zeigte die Goetheschule ihr inhaltsreiches und quirliges Schulleben, das von so vielen engagierten Schülern, Eltern und Lehrern getragen wird. Wie schön wäre es, wenn möglichst viele der jungen Besucherinnen und Besucher im nächsten Schuljahr das Schulleben als Goetheschülerinnen und Goetheschüler bereichern würden

© 2018 Goetheschule Einbeck