Vortrag zum Thema: (K)ein Leben ohne Essstörungen

Im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Goethe lädt ein“ wird die Autorin Laura Adrian am Mittwoch, dem 20. September 2017, in der Aula der Goetheschule einen Vortrag zum Thema „(K)ein Leben ohne Essstörungen“ halten. Dieser Vortrag wird der Schlussstein eines Thementags sein, der sich mit Essverhalten und Essstörungen beschäftigt. Damit baut die Goetheschule auf einem themengleichen Projekt des siebten Jahrgangs auf. Für den neunten und zehnten Jahrgang wird es an diesem Thementag bereits eine Informationsveranstaltung sowie eine individuelle Sprechstunde geben. Zur öffentlichen Abendveranstaltung begrüßt die Goetheschule ihre Gäste um 19.30 Uhr in der Aula der Schule.

© 2016 Goetheschule Einbeck