Goethe turnt

Auch in diesem Jahr fanden wieder die traditionellen Turnwettkämpfe mit dem Namen „Goethe turnt“ statt. Nachdem sich die Schüler seit den Herbstferien auf den Wettkampftag vorbereitet hatten, führten als erstes am 16.12. die Sechstklässler ihre Übungen vor. Sie mussten sich dabei für drei Geräte entscheiden, zur Auswahl standen Barren, Balken, Sprung und Pyramidenbau. Am Montag führten zunächst die Fünftklässler einen Dreikampf (Boden, Sprung, Pyramidenbau) durch, bevor sich anschließend die Siebtklässler an Barren, Balken, Reck oder Boden prüfen ließen – auch sie konnten sich wieder für drei Geräte entscheiden.

Die Fachgruppe Sport bedankt sich beim Schulsanitätsdienst und den helfenden Schülern aus dem 9. und 10. Jahrgang. Auf den Fotos sind jeweils die jahrgangsbesten Jungen und Mädchen sowie das Helferteam zu sehen.

© 2016 Goetheschule Einbeck