Adventstürchen 2016

Auch in diesem Jahr öffnen sich wieder die Türen der Einbecker Geschäfte für ganz besondere, weihnachtliche Konzerte.

Die Schülerfirma der Goetheschule, »Goethe Promotions«, wird erneut mit Unterstützung von der Einbeck Marketing GmbH das zur Tradition gewordene „Adventstürchen“ im Herzen von Einbeck ermöglichen.
An 15 Orten können Besucher am 16. Dezember ab 17 Uhr Musikalisches, Lyrisches und Theaterszenen erleben. Es werden Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen der Goetheschule auftreten, wobei das Publikum eine große Vielfalt erwartet. Sänger, Instrumentalisten, Bands und Schauspieler laden an diesem Freitagabend zum Schlendern durch die Stadt, zum Eintauchen in die besondere Atmosphäre des »Adventstürchens« und zum Verweilen in den Geschäften ein. Dies kann man individuell oder erstmals in geführten Gruppen erleben. Schülerinnen von Goethe Promotions erwarten die an den Führungen interessierten Gäste um 16:55 Uhr an der Weihnachtsbühne auf dem Marktplatz. Von dort aus gehen sie gemeinsam zu den einzelnen Veranstaltungsorten.

Den Abschluss des Abends gestaltet das Schulorchester unter der Leitung von Malte Splittgerber mit dem jährlichen Weihnachtskonzert um 18.30 Uhr, dieses Mal findet es erstmals in der Alten Rathaushalle statt. Der Eintritt ist frei.
Infos zum Programm sind in den Einbecker Geschäften sowie vor der Veranstaltung hier auf der Homepage zu finden.

© 2016 Goetheschule Einbeck